Jack Herer gestorben

Der “God father” der hanfbewegten Menschen – auch Emperor of Hemp – Jack Herer verstarb am 15. April im Alter von 70 Jahren. Der politischen Aktivist in Sachen Hanf und Marihuana war der Autor des Bestsellers “The Emperor Wears No Clothes”. Mit dem Buch trug Jack Herer wesentlich zur Wiederentdeckung der Nutzpflanze Cannabis sativa bei. Dies gilt auch besonders für die deutsche Übersetzung, die erweitert um einen deutschen Teil (geschrieben von Mathias Bröckers) 1993 bei Zweittausendeins erschien und zahlreiche Auflagen erlebte. Dieses Buch war vollgestopft mit vielen überraschenden Einsatzmöglichkeiten von Hanf und veränderte ganz sicher das Leben vieler seiner Leser, das gilt auch für die Blogredation von hanf.org.
Jack Herer setzte sich auch in Vorträgen und Reden wortreich und durchaus charismatisch für die Hanfpflanze ein. Er wird nicht nur der Hanfwelt fehlen.

Datum: Sunday, 18. April 2010 5:28
Themengebiet: Hanf-News | Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close