The Hemp Line goes fashion

62010.jpgHanfkosmetik ist schon lange gesellschaftsfähig geworden. Jetzt aber hat sie auch die Welt der Hochglanzmodemagazine erobert. Die renommierte Modegazette Tush aus München schreibt über unsere „Hanf Aloe Vera Creme“ aus der “The Hemp Line“-Serie, dass das Hanföl der Haut hilft, sich zu entspannen. Selbstverständlich wird das Hanföl in der wunderbaren Hautcreme kaltgepresst.

Es ist eigentlich überflüssig zu erwähnen, dass ein Kosmetik-Produkt in einer Zeitschrift wie Tush nur vorgestellt wird, wenn es höchsten Qualitätsansprüchen genügt und Kunden und vor allen Kundinnen gefällt, die das Besondere gewöhnt sind und ergo nicht so leicht zu beeindrucken sind.

Dies wird auch durch unsere Kundenkartei bestätigt. Diverse nationale und internationale Celebrities bestellen unsere Hanfkosmetik bereits seit Jahren. Jetzt entdeckt auch die einschlägige Presse diesen Trend.

Wir freuen uns, dass das Hanföl endlich die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient!

Datum: Saturday, 25. August 2007 20:23
Themengebiet: Wir über uns | Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close